Steuerberater Bühler

Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung – online


Belege sammeln, zum Steuerberater bringen, von dort abholen, in die eigene Ablage einsortieren – dieser Aufwand ist überflüssig. Darum entscheiden sich immer mehr unserer Mandanten für das schnelle digitale Belegbuchen.

Optimale Abläufe
mit der Digitalen Buchhaltung


Ihre Buchhaltung heute

  • Belege kontrollieren
  • sortieren
  • lochen
  • heften
  • im Ordner ablegen
  • Unterlagen für den Steuerberater vorbereiten
  • Belege außer Haus
  • Rechnungen und Zahlungen überwachen
  • Kunden an Zahlung erinnern
  • Mahnungen schreiben

Unsere Lösung

  • Belege einscannen und den Rest erledigen wir

So klappt der Umstieg


Belege sammeln, zum Steuerberater bringen, von dort abholen, in die eigene Ablage einsortieren – dieser Aufwand ist überflüssig. Darum entscheiden sich unsere Mandanten für das schnelle digitale Belegbuchen.

Denn jedes Belegaufkommen sorgt für erheblichen Aufwand: Rechnungen, Kontoauszüge und viele weitere Belege schaffen unnötige Papierberge.

Die Lösung:

Sie scannen Ihre Belege vor Ort. Sie brauchen keine handschriftlichen Kassenbücher, Rechnungseingangs- und -ausgangsbücher mehr führen. Ihre Papierbelege werden schon beim Scannen für Sie online archiviert, sodass Sie direkt auch online bequem Zugriff darauf haben. Über sinnvolle Suchfunktionen finden Sie bei Bedarf sofort Einzelbelege, z. B. bei einer Verhandlung mit Ihrem Kunden oder Lieferanten, ohne dass Sie zum Aktenschrank greifen müssen.

Unsere Mitarbeiter in der Kanzlei verknüpfen Ihre eingescannten Belege ordnungsgemäß mit einem Buchungssatz.

Über eine Schnittstelle zu Ihrer Bank können wir auf Wunsch Ihre Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge sofort online in die laufende Buchführung einlesen. Das spart viel Zeit und Prüfungsaufwand. Ihre Vorteile: Sie bekommen von uns zeitnahe Zahlungs- und Offene-Posten-Übersichten. Die Überprüfung der Zahlungseingänge und das rechtzeitige Mahnen säumiger Zahler sichern Ihre Liquidität.

Nur mit einer guten Liquiditätsplanung haben Sie die Chance, Ihren Kreditrahmen bei der Bank zu verbessern.

Demo: DATEV Unternehmen online

Sehen Sie in der Demo (Flash 1:53 min; 55,5 MB), wie einfach und rationell Sie in Ihrem Betrieb mit DATEV Unternehmen online arbeiten.

Demo starten

Ersetzendes Scannen
-
Kosten und Zeit sparen


Darf ein Unternehmen, das Belege einscannt und elektronisch weiterverarbeitet, die Papieroriginale vernichten? Ja, prinzipiell ist das möglich - man spricht dabei von Ersetzendem Scannen. Dabei kann das Papier dann entsorgt werden, wenn sowohl der Scan-Prozess als auch die Aufbewahrung der digitalisierten Belege Manipulationen ausschließen. Die Voraussetzung dafür ist eine saubere Dokumentation der Arbeits- und Scan-Prozesse im Betrieb.

Durch das Ersetzende Scannen müssen Sie als Unternehmer originale Buchungsbelege zukünftig nicht mehr in Papier aufbewahren. Der Vorteil: reduzierter geldlicher und zeitlicher Aufwand, durch verringerte Archivflächen und Prozesskosten.

Die Finanz- und Zivilgerichte räumen inzwischen den gescannten Belegen unter Beachtung der relevanten Ordnungsmäßigkeitsanforderungen grundsätzlich denselben Stellenwert ein wie dem papierhaften Original.

Wir unterstützen Sie bei der Einführung des Ersetzenden Scannens.
Voraussetzung für Ersetzendes Scannen im Unternehmen ist eine individuelle Verfahrensdokumentation, in der Sie gemeinsam mit unserem Büro die Arbeits- und Scanprozesse definieren und festhalten können.
Wir bieten Ihnen eine komplette Beratung zu den Einsatzmöglichkeiten und zur organisatorischen Einführung zum Scannen und Archivieren.

Ihre Vorteile im Überblick


Einmal scannen, und schon stehen Ihnen Belege und Geschäftsunterlagen ordnungsgemäß zur Verfügung. Die digitalisierten Dokumente werden zentral in unserem sicheren DATEV-Rechenzentrum abgelegt, wo Sie bei Bedarf jederzeit darauf zugreifen können.

  • Alle Originalbelege bleiben in Ihrem Haus
  • Sie sind jederzeit auskunftsbereit
  • Kein Pendelordner mehr
  • Keine Belege mehr extra sortieren, lochen, heften
  • Kein Beleg geht verloren und Sie wissen sofort, wo Sie danach suchen müssen
  • Datentransport ohne Porto-, Versand- oder Fahrtkosten
  • Sofort verfügbare Daten und aktuelle Informationen auf Ihrem Bildschirm
  • Zugriff auf stets aktuelle Offene-Posten-Liste
  • Volle Ausnutzung von Zahlungsfristen und Verbesserung der Liquidität
  • Weniger Forderungsausfälle und Verringerung der Außenstände
  • Auswertungen online
  • keine Zusatzkosten für aktuelle Buchhaltungssoftware
  • wir übernehmen die Sicherung und Archivierung Ihrer Daten

Individuelle Unterstützung


Wir beraten Sie gerne bei der Einführung und Organisation der digitalen Buchführung.

  • Sie tragen kein eigenes Personalrisiko (Krankheit, Urlaub etc.)
  • oder wir arbeiten Ihre Mitarbeiter gründlich ein
  • Mit unserem Online-Support bieten wir Ihnen mit modernster Technik schnelle Hilfe bei Installation, Einrichtung, Bedienung, Schnittstellen, Auswertungen
  • Im Support-Fall blicken wir online aus unserer Kanzlei direkt auf Ihren Bildschirm in Ihrem Büro und leisten Ihnen so Hilfe direkt vor Ort, damit Sie ohne Termindruck schnell weiterarbeiten können

Liquiditätssicherung


Gerade mittelständische Unternehmen suchen nach flexiblen und sicheren Lösungen für ihre Liquidität, um damit ihre Planungssicherheit und Unabhängigkeit zu gewährleisten. Gerade in konjunkturell angespannten Zeiten und bei einer restriktiveren Haltung von Banken ist es wichtig, den Liquiditätszufluss und einen Schutz vor Forderungsausfall zu sichern. Basis dafür ist ein aussagefähiges und technisch modern organisiertes Rechnungswesen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen

  • Lösungen für ein professionelles Forderungsmanagement mit Mahnwesen und Zahlungsverkehr, das nachhaltig Ihr Unternehmensrating verbessert
  • Beratung und viele Erfahrungen im organisatorischen und praktischen Einsatz von Factoring
  • Beratung zur Absatzfinanzierung
  • Eine Finanzplanung, die Ihnen Wege zu innovativen Finanzierungen und damit größere Spielräume für ihre Investitionen öffnet

Lohnbuchhaltung digital
-
moderne Lösungen


Im Zuge der Digitalisierung lohnt es sich, auch die Lohnabrechnung auf digitale Prozesse umzustellen. Das wird auch immer häufiger im Zuge gesetzlicher Änderungen erforderlich. So gilt es beispielsweise, den flächendeckend eingeführten Mindestlohn organisatorisch und rechtlich einwandfrei umzusetzen. Solche ständigen Änderungen machen es sinnvoll, die Lohnabrechnung zu uns outzusourcen, unsere kompetenten Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen und mit uns den Weg in die Digitalisierung zu gehen.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Sie sind auf der sicheren Seite - auch bei Betriebsprüfungen
  • Sie müssen sich kein komplexes Fachwissen aneignen und es durch Schulungen aktuell halten
  • Ihre Daten werden im DATEV-Rechenzentrum sicher archiviert
  • Sie haben immer einen Ansprechpartner in allen lohnsteuerrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Service aus einer Hand - Wir kennen Ihren Betrieb und beraten Sie umfassend und vorausschauend in allen wirtschaftlichen Belangen
  • Sie können die Zusammenarbeit individuell gestalten, von der Rundumbetreuung bis zur eigenständigen Abrechnung
  • Die Lohn- und Gehaltsabrechnungen stehen Ihnen rechtzeitig online zur Verfügung. Der Zahlungsverkehr läuft automatisch
  • Prüfungen durch das Finanzamt oder die Sozialversicherung finden in der Regel in unseren Kanzleiräumen statt, damit Ihr Betriebsablauf nicht gestört wird und Rückfragen sofort von uns beantwortet werden können


Vor- und Zeiterfassung - komfortabel

Setzen Sie bei der Vorbereitung der Lohnabrechnung auf durchdachte Lösungen. So reduzieren Sie den Zeitaufwand, vermeiden Doppelerfassungen und schließen Fehlerquellen aus. Wir bieten Ihnen dazu verschiedene Vorerfassungslösungen.
Mit unserer Software für Lohn Vorerfassung erhalten Sie eine Lösung, mit der Sie die Lohndaten dezentral erfassen und zentral weiterverarbeiten. So optimieren Sie die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Personalstellen und mit unserer Kanzlei.

Arbeitnehmer online - unser optimaler Service für Sie und Ihre Mitarbeiter

Damit reduzieren wir Ihren Aufwand bei der Verteilung der Abrechnungen.
Über ein gesichertes Portal kann jeder Ihrer Mitarbeiter auf seine Brutto/Netto-Abrechnung, Lohnsteuerbescheinigung und Sozialversicherungsnachweise online zugreifen.
Die Auswertungen des aktuellen und des vorangegangenen Jahres werden im DATEV-Rechenzentrum für Ihre Mitarbeiter gespeichert.

Anschrift

Dipl.-Kfm. Ralf Chr. Bühler
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Limburger Str. 1, 50672 Köln

Zertifikat

Sie haben Fragen?

telefon: 0221 9525115
telefax: 0221 9525113
e-mail: info@wpstbbuehler.de

DATEV-Mitglied